Ihr Spezialist fr Keilriemen, Zahnriemen, Keilrippenriemen und Flachriemen in Deutschland

Visa Mastercard Nachnahme
Sofortüberweisung.de Giropay
Warenkorb 0
Sie sind hier: Home Keilriemen Schmalkeilriemen Schmalkeilriemen Keilriemen SPZ 1762 LW

Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert innerhalb Deutschland und Österreich

Antriebsriemen

Förderriemen

Scheiben

Hochleistungs-Schmalkeilriemen Profil SPZ nach DIN7753/1 / ISO4184

Keilriemen SPZ 1762 LW

Lagernd

>5 Stk Lagernd in Biedermannsdorf

Lieferung: Mittwoch, 28. Jun innerhalb Deutschland
8,63 €

Preis exkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

10,36 €

Preis inkl. MwSt.

Artikelnummer:
211101762


Alternativer flankenoffener Keilriemen, 20% längere Lebensdauer


Technische Daten

Innenlänge
1724 mm
Richtlänge
1762 mm
Außenlänge
1775 mm
Querschnitt
9,7 x 8 mm
Untere Riemenbreite
4,2 mm
Richtbreite
8,5 mm
Mindest Scheibendurchmesser
63 mm
Gewicht
0,13 kg
Temperatur
-55°C … +70°C
Beständigkeit
Ölbeständig gegen mineralische Öle und Fette, bei zeitweiser Benetzung. Elektrisch leitfähig nach ISO 1813.

Wir liefern ausschließlich Marken Qualitätsprodukte


Der Keilriemen SPZ ist ein kostengünstiges Antriebselement welches auch extremen Stoßbelastungen standhält. Keilriemen sind wartungsfrei und geräuscharm. Hochleistungs-Schmalkeilriemen zeichnen sich durch geringere Bauhöhe aus, dadurch werden geringere minimale Scheibendurchmesser möglich. Die Walkarbeit wird reduziert, der Wirkungsgrad verbessert.
  • Das Gewebe dient zum Schutz gegen Verschleiß oder zum Schutz gegen äußere Einflüsse gegenüber dem Polymer
  • Gewebe sind textilbasierte, präparierte Stoffe und werden meist aus Baumwolle gefertigt.
  • Das elektrisch leitfähige Bauteil in einem ummantelten Keilriemen
  • Der Zugstrang ist das eigentliche Übertragungsmedium.
  • Zugstränge sind hochkomplexe, feinstverzwirnte Filamente, die als Feder im Riemen wirken können oder eine große Resistenz gegen Längendehnung besitzen.

Neben dem Keilriemen SPZ als Standardtype, führen wir auch Klassische Keilriemen gem. DIN7753/1, Keilrippenriemen, etc. Damit lassen sich durch höhere Flexibilität höhere Leistungen übertragen und eine höhere Laufleistung erzielen.
Weitere Sondertypen für spezielle Anforderungen (wie z.B. Transportkeilriemen, Lochkeilriemen, Gliederkeilriemen, etc.) liefern wir auf Anfrage.